Prüfungsamt  

Prüfungsamt

Zuständigkeit

  • Germanistik (Bachelorstudiengang, Masterstudiengang, Magisterstudiengang)
  • Klassische Philologie (Bachelorstudiengang Griech./Latein, Magisterstudiengang)

Aktuelles

In der Zeit vom 14.10.2019-18.10.19 ist das Prüfungsamt Germanistik/Griech.-Latein geschlossen.

Es findet keine Sprechstunde statt.

Emails werden nicht gelesen und bearbeitet.

In dringenden Fällen wenden Sie sich an den Leiter der Einrichtung, Dr. Matthias Schwarzmüller.

Abschlussarbeiten müssen gebunden und fristgerecht im Prüfungsamt abgegeben oder zugesandt werden.

Sie können diese auch bei jedem anderen Mitarbeiter im Prüfungsamt einreichen.

Neue Postanschrift:
Universität Leipzig
Zentrales Prüfungsamt GWZ
Sabine Conrad, IPF 140022
04081 Leipzig

Krankenscheine (innerhalb 3 Werktagen), Anerkennungen und andere abzugebende Unterlagen können in den internen Postkasten vor der Tür des Prüfungsamtes Germanistik eingeworfen werden.

Bitte unbedingt die Matrikel-Nr. und den Grund der Abgabe angeben.

Prüfungswiederholungsprüfungen sind beim Prüfungsamt vorher anzumelden. Bei Vorlage eines Krankenscheines muss lt. Prüfungsrecht der nächstmögliche Wiederholungstermin genutzt werden.

Bei 2. Wiederholungsprüfung ist ein formloser Antrag an den Prüfungsausschuss zu stellen.

Prüfungstermine finden Sie auf der Homepage des Instituts für Germanistik.

Prüfungsergebnisse und Abschlussarbeiten

Prüfungsergebnisse für Studiengänge außerhalb von AlmaWeb können vom Prüfungsamt bescheinigt werden.

Für Studiengänge, die mit AlmaWeb verwaltet werden, nutzen Sie bitte die Funktionen des Portals.

Es erfolgt keine schriftliche Benachrichtigung über nicht bestandene Prüfungen. Bitte informieren Sie sich an den Instituten oder beim Modulverantwortlichen über die Wiederholungsprüfungstermine.

Die Anmeldung zur Bearbeitung (23 Wochen) der Bachelor- / Master-Abschlussarbeit

erfolgt über das Institut für Germanistik zu folgenden Zeiten:

vom 15.10. bis 15.11.  oder vom 15.04. bis 15.05.  d. J.

Einwurf der Anträge erfolgt im Postkasten Abschlußarbeiten, GWZ. 4. Etage

Unberührt davon sind Wiederholer, die fristgebunden sind und Studierende, denen nur noch die Abschlussprüfung fehlt.

Diese bringen ihren Antrag mit Unterschrift beider Gutachter direkt ins Prüfungsamt.

Abholung der Themen für die Abschlussarbeit:

Studienorganisation

Ab dem WS 19/20 gilt für den BA Germanistik eine neue Studienordnung.

Bis zur Veröffentlichung der rechtsverbindlichen Dokumente durch die Zentralverwaltung der Universität Leipzig informieren Sie sich bitte auf den Seiten des Studienbüros der Philologischen Fakultät über den geänderten Studienverlauf.

Abmeldung für Modulprüfungen:

In Abhängigkeit von der Art der Einschreibung in die Module nutzen Sie bitte für Modulabmeldungen das Tool oder AlmaWeb, Ihr Studienbüro oder das Prüfungsamt.

Modulabmeldungen sind bis 4 Wochen vor Vorlesungsende möglich. Es können nur ganze Module abgemeldet werden, keine einzelne Prüfungen.

Doppelbelegung von Modulen:

Achtung: Die mehrfache Belegung von Modulen mit der gleichen Modulnummer (auch bei unterschiedlichen Lehrinhalten) ist nicht möglich.

Studiengangwechsel, Anerkennung von Leistungen, bzw. Einstufungen:

Dies erfolgt alles bei den zuständigen Studienfachberatern (siehe unten) und nicht beim Prüfungsamt.

Exmatrikulationsbescheinigung:

Diese erhalten Sie beim Studentensekretariat in der Goethestr. 6.

Studien- und Prüfungsordnungen

Studien- und Prüfungsordnungen können auf der Seite für Amtliche Bekanntmachungen eingesehen werden.


letzte Änderung: 06.09.2019 

Kontakt

Sabine Conrad
Beethovenstraße 15
Raum H5 0.04
04107 Leipzig

Internes PF: 140022

Telefon: +49 341 97-37136
E-Mail

Sprechzeiten

Dienstag
09.30 - 11.30 Uhr
14:00 – 17:00 Uhr


Donnerstag
09.30 -11.30 Uhr
13.30 - 15.30 Uhr

In der vorlesungsfreien Zeit findet am Donnerstag keine Sprechstunde statt!

pages